Die Union will den Datenschutz über Bord werfen

„vom Juniorpartner SPD darf wenig Widerstand erwartet werden.“

http://m.faz.net/aktuell/feuilleton/aus-dem-maschinenraum/union-geheimdienste-und-vorratsdatenspeicherung-14007059.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s